"Freude an der Bewegung. Im Wechsel von Kraft und Ruhe zu einem klaren Geist und zufriedenen Selbst finden."

          

Glück und tiefe Freude sind Schätze in unserem Inneren, die immer da sind - auch wenn wir im Außen mit Herausforderungen und Leid konfrontiert sind. Indem wir Yoga üben, bewusst atmen und tief entspannen, können wir diesen Zugang frei halten und die heilsame Wirkung von Yoga erfahren.

Für Iris ist Yoga ein Erfahrungsweg. Auf der Matte wie im Alltag dürfen wir die Qualitäten Maitri (Liebe), Karuna (Mitgefühl), Mudita (Heiterkeit) und Upeksa (Gleichmut) entwickeln.

Regelmäßiges Üben wirkt sich auf den Körper, den Geist und die (innere) Haltung aus. Eine Erfahrung, die Iris teilen möchte. Mit Hingabe, voller Freude und drei Klangschalen.

Iris hat ihre 4-jährige Ausbildung im Yogazentrum Innsbruck (A) bei Nura und Michael Kissener absolviert. Sie praktiziert Hatha Yoga. Mal dynamisch, mal länger in den Positionen verweilend. Generell übt sie sich in der Kunst, Yogaübungen individuell, kompetent und kreativ anzuleiten. Frei von Akrobatik, religiösen Bezügen und Esoterik. Der Fokus liegt auf der inneren Wahrnehmung und einer gleichmäßig fließenden und ruhigen Atmung. 

Dynamische Flows, befreiende Atemübungen und eine Tiefenentspannung sind Bestandteil jeder Stunde.

 

Aus- und Fortbildungen:

Yogapraxis seit 2001

2011-2015 Ausbildung zur Yogalehrerin BYO/EYU im Yogazentrum Innsbruck (A)

2015 Yoga mit Schwangeren (Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich, BYO)

2017 Prüfung und Zertifizierung nach Deutscher Standard Prävention (§20 SGB V)

2018 Yoga in der Schwangerschaft bei Cornelia Slisch (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland, BDY)

2018 Yoga und emotionaler Hunger bei Franziska Krusche (Yoga & Psychology)

2019 Healing Touch – Thai Yoga mit Tobias Frank und Sammy Adams

2021 Pränatal Yoga bei Beate Bleif (yogaria Studio München)

2022 Yogaworkshop mit Eva Karel (Om, Oida!)

 

Iris Höntzsch
Yogalehrerin BYO/EYU
zertifiziert nach Deutscher Standard Prävention (§20 SGB V)

Fragen gerne telefonisch oder per E-Mail

✆ +49 (0)176 8233 0309  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

www.aoum.yoga

 

 

Hatha Flow Yoga Präventionskurs

Dienstag 17.15-18.30 h

in Präsenz + live online

Laufender Kurs, Einstieg nach Absprache jederzeit möglich. 

Geeignet für geübte TeilnehmerInnen. 

 

Kraftvoll und dynamisch im Atemrhythmus

In diesem Kurs geht es um die Erfahrung von Flow. Den Geist ausrichten, im Atemrhythmus üben, den Körper spüren, Verspannungen lösen und die Gedanken beruhigen.

Deine Aufrichtung wurzelt in einer regelmäßigen Übungspraxis. Yoga fördert Kraft, Beweglichkeit und Entspannung. 

Wir üben dynamisch, vertiefen dabei unsere Atmung und kräftigen Bauch- und Rückenmuskulatur, um uns wieder befreit aufrichten zu können.
 

Anfangs mobilisieren wir die Gelenke und bereiten uns dann mit ausgewählten Asanas auf den Übungsschwerpunkt vor. Mit Atemübungen (Pranayama) bringen wir die Lebensenergie (Prana) zum Fließen. Abschließend dürfen sich Körper und Geist tief entspannen.

Der Kurs…

  • beugt Beschwerden vor, lindert oder beseitigt sie
  • dehnt und kräftigt Deinen Körper
  • vertieft Deine Atmung
  • entspannt Deinen Geist

TeilnehmerInnen erhalten ein Übungsblatt: Einzelne Übungen können so zuhause praktiziert und in den Alltag integriert werden.

Dieser Kurs ist von den Krankenkassen zertifiziert und wird als geförderter Präventionskurs angeboten.

Kursgebühr

10-wöchiger Präventionskurs: 149 €
Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen rückerstattet bzw. übernommen.
Schnupperstunde: 10 €
Drop-In: 17 €

 

Yoga Präventionskurs für die Geburt

Mittwoch 19.30-21.00 h

in Präsenz + live online

Laufender Kurs. Einstieg nach Absprache jederzeit möglich.

Für Anfängerinnen geeignet, ab der 13. SSW.

KRAFT UND RUHE WÄHREND SICH ALLES VERÄNDERT

Sanftes Dehnen, gezielte Kräftigung und tiefes Atmen sind die wichtigsten Übungen in der Schwangerschaft. Yoga fördert das Vertrauen in die eigene Gebärkraft und bereitet wirksam auf die Geburt vor. Die Übungen begleiten die körperlichen Veränderungen, entlasten die Gelenke und stärken die Muskulatur.

Sanfte Bewegungen und Atemübungen helfen, trotz Bauch, beweglich zu bleiben. In dynamischen Sequenzen vertiefen wir den Kontakt zu uns selbst und dem wachsenden Leben in uns. Wir üben, uns körperlich und mental anzuvertrauen und loszulassen. Wir erleben, wie kräftigend und zugleich entspannend eine regelmäßige Yogapraxis ist. 

Typische Beschwerden wie Rücken- oder Gelenkschmerzen, Müdigkeit oder schwere Beine werden gelindert. Eine tiefe und gleichmäßige Atmung ist in der Schwangerschaft und vor allem während der Geburt ein großer Helfer. Tönen vertieft Deine Atmung, steigert die Stimmung, stabilisiert den Kreislauf und erweitert Dein Lungenvolumen.

Während der geführten Entspannung am Ende der Stunde können Deine Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen.

Worum geht's?

  • das Wunder der Schwangerschaft bewusst erleben

  • die Verbindung zum Baby vertiefen

  • sich selbst liebevoll annehmen und die eigene weibliche Kraft feiern

  • sich mit anderen Schwangeren austauschen sowie Tipps und Anregungen für den Alltag mitnehmen

Warum Yoga in der Schwangerschaft?​

  • fördert Beweglichkeit und Ausdauer

  • beugt Rückenschmerzen vor

  • lässt dich Ruhe finden und Kraft schöpfen

  • vertieft deine Atmung

  • verfeinert deine Körperwahrnehmung

  • stärkt das Vertrauen in die eigene Gebärkraft

Dieser Kurs ist von den Krankenkassen zertifiziert und wird als geförderter Präventionskurs angeboten.

Bitte kläre eine Teilnahme vorher mit Deiner Ärztin/Deinem Arzt ab.

Kursgebühr

10-wöchiger Präventionskurs: 169 €
Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen rückerstattet bzw. übernommen.
Schnupperstunde: 15 €
Drop-In: 19 €

 

Hell + wach Yoga Präventionskurs

Donnerstag 8.30-9.30 h

in Präsenz + live online

Laufender Kurs. Einstieg nach Absprache jederzeit möglich.

 

BESTE LAUNE UND GLOW

Die morgendliche Yoga-Praxis löst Verspannungen und regt den Energiefluss an. Dabei verfeinert und vertieft sich die Wahrnehmung - Du entwickelst einen besseren Zugang zu Dir selbst. Fühlst Dich wieder verbunden. Mir Dir und der Welt. Deine Stimmung verbessert sich.

Körper, Atem und Geist stehen in einer engen Wechselbeziehung miteinander. Indem wir Yoga üben, kommen wir mit tieferliegenden Ursachen von Belastung in Kontakt. Mit dem Atem lernen wir diese Spannungen wahrzunehmen und zu lösen. 

Eine regelmäßige Praxis verbessert die Konzentration und vertieft die Bewusstheit. Wir wachen auf.

Kursgebühr

10-wöchiger Präventionskurs: 139 €
Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen rückerstattet bzw. übernommen.
Schnupperstunde: 10 €
Drop-In: 16 €

 

 

Quellennachweis Bilder (v.l.n.r.): 1. © Fizkes/Fotolia 2. © Hannah Fee/Privat 3. © Zabanski/Fotolia 4. © Roland Haschka/Privat

 

achtsam.            heilsam.             wirkt.

 

 

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.