Methoden zur Entspannung

Achtsamkeit - Mindfulness

Ich esse wenn ich esse, ich gehe wenn ich gehe und ich schlafe wenn ich schlafe - dieser Satz kommt aus dem Zen Buddhismus und sie kennen ihn wahrscheinlich. Aber was bedeutet es, wirklich genau mit allen Sinnen wahrzunehmen, was wir gerade machen.? Im Hier und Jetzt, ganz präsent zu sein. Innehalten und wahrnehmen, dann eröffnet zeigt sich sie Gegenwart, das Präsent – wie das Wort sagt, es offenbart sich ein Geschenk.
Die Gedanken schweigen und Ruhe kehrt ein, weil die Aufmerksamkeit genau dort ist wo wir sind.

 

Atemtechniken - Atemtherapie

Atemtechniken-prien - Prien am Chiemsee

Sehr wirksam bei Einschlafstörungen, Nervosität oder Unruhezuständen.
Auch bei körperlichen Beschwerden wie Atemproblemen aller Art sehr hilfreich. Zusätzlich tritt ein entsäuernder Effekt ein, denn über die Atmung kann unser Körper am besten Säuren neutralisieren.


Tiefenentspannung - Yoga Nidra

Tiefenentspannung - Prien - Prien am Chiemsee

Wirkt Blutdrucksenkend und stark beruhigend.
Eine Methode, die auch der yogische Schlaf genannt wird.

 
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Muskelentspannung - Prien am Chiemsee

Ist eine bewährte Methode, wissenschaftlich anerkannt und bei psychischen Erkrankungen auch in Kliniken eingesetzt besonders zur Behandlung von Schlaf- oder Angststörungen.

 
Traumreisen

Traumreisen - Prien am Chiemsee

Sind geführte Entspannungseinheiten, in Form von Geschichten. Gerade, wenn es jemanden nicht leicht fällt, in Stille zur Entspannung zu kommen, sind geführte Meditationen genau das Richtige. Der Geist wird gelenkt und hat keine Zeit "Theater zu machen"


Visualisierung

Visualisierung - Prien am Chiemsee

In der Tiefenentspannung werden Wunschbilder oder Wunschzustände, auch körperlicher Art
(z.B. gesunde Zellen) visualisiert, die sich dadurch tatsächlich verändern. Materie folgt der Aufmerksamkeit.

 
Tiefen- Trance

Tiefen- Trance - Prien am Chiemsee

Eine sehr tiefer Entspannungszustand. Hier können für positive Affirmationen/Suggestionen eingesetzt werden z.B. bei Prüfungen, Selbstwertproblemen. Es wird vorher besprochen, was der Klient „suggeriert“ haben möchte.

 

 

Zum Seitenanfang